Schlüsselbund

 

Eine Schlüsselverwaltung für gnupg2x / gpg. Damit das Programm funktioniert muss gnupg2x /gpg installiert sein und der absolute Pfad dazu eingestellt werden. Das Programm ist in erster Linie auf MacOSX zugeschnitten, sollte aber auch auf allen anderen Systemen laufen auf denen QT 4.5 verfügbar ist. Zurzeit unterstützt das Programm folgende Funktionen:


Importieren Öffentlicher Schlüssel von einem frei wählbaren Schlüsselserver.

Importieren Öffentlicher und Privater Schlüssel aus Dateien.

Löschen von Öffentlichen und Privaten Schlüsseln (Der Private muss zuerst gelöscht werden).

Erzeugen neuer Schlüssel.

Exportieren des Öffentlichen Schlüssels zu einem frei wählbaren Schlüsselserver.


Weitere Funktionen folgen in zukünftigen Versionen...



(Mögliche) Schwachpunkte:


Das Anlegen eines neuen Schlüssels erfolg im Batch Modus von gpg. Dabei wird kurzfristig (während der Schlüsselerzeugung) eine Batch Datei in HOME angelegt. Leider ist es notwendig, das diese Batch Datei auch die Passphrase im Klartext enthält. Im Fall, das das Programm während der Schlüsselerzeugung abstürzt, ist es notwendig, die Batch Datei selbst zu entfernen. Wenn während der Schlüsselerzeugung Time Maschine ein Backup erstellt würde ausserdem die Batch Datei samt der Passphrase im Klartext im Backup landen, was unbedingt zu vermeiden ist. Dieses Problem besteht jedoch Grundsätzlich beim Arbeiten mit Batch Dateien bei der Schlüsselerzeugung unter gpg.


Um gpg2x unter MacOSX benutzen zu können sind folgende Programme und Schritte nötig ( Nur unter Mac OSX Leopard, AUF EIGENE GEFAHR ):


  1. 1.gpg2x selbst über das Projekt macgpg2

  2. 2.gpg Mail


Um sicherzustellen, das gpg Mail gpg findet folgenden Befehl ausführen:


sudo ln -s /usr/local/bin/gpg2 /usr/local/bin/gpg


Den Installationsanweisungen von gpg Mail folgen.


BENUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!

Download der Quellen von Schluesselbund Version 0.49: