Wartungshelfer

 

Unter Mac OSX gibt es eine Reihe von Wartungs Scripten, die das System fit halten sollen. Sie werden automatisch Nachts (frühe Morgenstunden) ausgeführt. Natürlich nur, wenn der Rechner auch eingeschaltet ist, und genau das ist der Haken. Mann kann sie allerdings auch manuell starten. Die dazu nötigen Befehle sind:


sudo periodic daily

sudo periodic weekly

sudo periodic monthly


Wer es bequemer haben will, kann das ganze mit diesem Programm auch per GUI erledigen. Damit das ganze auch funktioniert muss der aktuell angemeldete Nutzer das recht haben, sudo zu verwenden. Im Normalfall trifft das nur auf Administratoren zu (lässt sich jedoch in /etc/sudoers anpassen). Benutzung auf eigene Gefahr. Der Wartungsvorgang sollte nicht Unterbrochen werden !!

Download der Quellen von Wartungshelfer Version 0.04: